Ausflug der Dackeljungspunde

Kurz vor dem Jahreswechsel traf sich unsere kleine aber feine Welpengruppe vom Sommer Benni, Enya und Zensi  zum gemeinsamen Aktiv-Spaziergang - auch die Mama und die Tanten von Zensi und Benni mit Züchterin Jeanine Bandel waren mit dabei. Kinder, wie groß die drei Dackelkids geworden sind...! Das geht bei den Vierbeinern ja so schnell. Von Welpen kann keine Rede mehr sein. Alle drei sind nun richtige Dackelpersönlichkeiten und mitten im Flegelalter.

Bei herrlichem Winterwetter trafen wir uns an "unserem" Grillplatz in Zierolshofen und starteten von dort zu einem Spaziergang mit kleinen Trainingseinheiten, Schnüffel- und Geschicklichkeitsaufgaben, die die Kleinen mit Eifer absolvierten. Um die Rotzlöffel-Bande auch an Begegnungen mit großen Hunden zu gewöhnen, war die Deutsche Schäferhündin Riana mit dabei, die den Junghunden zeigte, dass große Hunde prima Kumpel sein können und man diese deshalb auch nicht anbellen muss. Es war ein wunderschöner Nachmittag, den die Vierbeiner und auch die Zweibeiner sehr genossen haben. Klar gab es zum Schluss noch einen kleinen Umtrunk mit weihnachtlichen Leckereien. Alle freuten sich, dass uns dabei unsere Ehrenvorsitzende Ingeborg Bandel Gesellschaft leistete.
So liessen wir den Nachmittag vor einem herrlichen Sonnenuntergang ausklingen.  

Beate